Wir sind ein Verlag für Neu-Autoren und freuen uns auf Ihr Manuskript.

Althir Hornet - Die Schatten, das Schwert und der Tod

Über Althir Hornet

Meine persönliche Motivation das Buch zu schreiben war es aus meinem beruflichen Alltag auszubrechen. Dies gelingt mir am besten indem mein Verstand eine eigene Welt erschafft. Fernab von meiner Realität lasse ich die Protagonisten des Buches in Ihrer Welt agieren, sich frei entfalten und Abenteuer erleben.

Das Buch "Die Schatten, das Schwert und der Tod" spiegelt die Faszination von Parallelwelten wieder, die uns "normale Menschen" teils abstösst, aber auch elektrisiert. Mit einem gewissen Voyeurismus geniessen wir, wie von Autoren geschaffene Charaktäre jenseits von rechtsstaatlichen Normen handeln und dem Bösen zu Leibe rücken. Einfach und kompromisslos!

Unter Umgehung sämtlicher sonst so notwendiger Institutionen ergreifen sie das "Heft" richten, kämpfen für das Gute und verbannen das Böse von dieser Erde. Unsichtbar und Unerreichbar. Dies funktioniert nur in einer von Autoren konzipierten Welt, dort wo alles so einfach ist. Schwarz ist Schwarz und Weiss ist Weiss. Durch meine Ausbildung und Werdegang als Arzt wurde ich manchmal mit den auch heute noch in den Kliniken herrschenden strengen Hierarchien konfrontiert, die es für einen Jungen Assistenzarzt nicht einfach machen. Deshalb ist auch ein Funken Autobiographie in das Buch mit eingeflossen. Das Buch soll nicht dazu verleiten unser Rechtssystem in Frage zu stellen.
Es erzählt vielmehr eine spannende Geschichte eines jungen Arztes der aufgrund diverser Umstände in ein Paralleluniversum eintaucht, weil ihn sein normales Leben bislang nur Repressalien beschert hatte. Es ist ein Universum mit eigenen Regeln, Normen und Handlungssträngen. Er findet sich in einer Gruppe von straff organisierten Attentätern wieder, die ihm das Gefühl von Geborgenheit und Wertschätzung geben. Mit ihrer Hilfe kann er Teil von etwas Großem werden und unerkannt aus dem Schutze des Verborgenen heraus die Welt verändern.

Eine Geschichte ergreifend, facettenreich und unvorhersehbar in ihrem Ausgang. Sie soll den Leser seinem Alltag entreißen und auf eine dunkle Reise jenseits unserer gesellschaftlich gültigen Normen mitnehmen. Und natürlich vor allem das tun, was Belletristik tun sollte: gut unterhalten.

Althir Hornet.

Artikeldatum: 26.04.2018
Kategorie: Autoren und Buecher

Buch kaufen: