Poldi erlebt viele Abenteuer und hat so sein Leid mit den "Erwachsenen"

Weiter

Über das Buch

Ein illustriertes Lese- und Vorlesebuch für Kinder: Eigentlich hieß der Poldi Leopold. Aber wer bitte tauft ein kleines, unschuldiges und vollkommen wehrloses Kind Leopold? Er weigerte sich standhaft, auf so einen bescheuerten Namen wie Leopold auch nur ansatzmäßig zu reagieren.

Poldi erlebt viele Abenteuer und hat so sein Leid mit den „Erwachsenen“, die immer alles anders machen wollen als er. Aber wer versteht schon die Erwachsenen? Poldi jedenfalls nicht. Jedenfalls nicht immer.

Über die Autorin / den Autor

Die Autorin Ulla Kling gehört zu den meistgespielten Laienbühnen-Autoren in Deutschland. Neben dem Schreiben von Theaterstücken ist das Schreiben von Kinderbüchern ihr Steckenpferd.

Jetzt bestellen.
Zum Shop.

RB-Buchshop